Cover von Man wird doch wohl mal wütend werden dürfen wird in neuem Tab geöffnet

Man wird doch wohl mal wütend werden dürfen

0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Tellegen, Toon (Verfasser); Boutavant, Marc (Verfasser)
Verfasserangabe: Toon Tellegen. Marc Boutavant. Aus dem Niederländischen von Mirijam Pressler
Jahr: 2020
Verlag: München, Hanser
Mediengruppe: Kinderbuch
nicht verfügbar

Exemplare

MediengruppeStandort 2SignaturStatusVorbestellungenFrist
Mediengruppe: Kinderbuch Standort 2: schwarz Signatur: 4.1 Tel Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 09.08.2024

Inhalt

Jeder wird mal wütend, sogar die friedlichsten Kreaturen. Aber selten ist der Umgang mit dem Ärger leicht, auch nicht in den Geschichten von Eichhorn, Erdferkel & Co. Hier streiten die Tiere um die Meisterschaft im Wütendsein: Der Kippschliefer ist wütend auf die Sonne, weil sie jeden Abend untergeht. Der Elefant ist wütend auf sich selbst, weil er ständig vom Baum fällt. Und der Igel ärgert sich, weil er noch nie so richtig zornig war. Doch als die Wut eines schönen Sommertages verschwunden ist, suchen die Tiere schnell nach Gründen, sich wieder aufzuregen. Dieses Kinderbuch erleichtert es kleinen Wutköpfen, über sich selbst zu lachen. Voll hintergründigem Humor und überraschenden Einsichten.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Tellegen, Toon (Verfasser); Boutavant, Marc (Verfasser)
Verfasserangabe: Toon Tellegen. Marc Boutavant. Aus dem Niederländischen von Mirijam Pressler
Jahr: 2020
Verlag: München, Hanser
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 4.1
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-446-24677-5
Beschreibung: 7. Auflage, 78 Seiten, Illustrationen
Schlagwörter: Antolin <ab 2. Klasse>; Tiere <Belletr. Darstellung>; Vorlesebuch; Wut
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Pressler, Mirjam (Übersetzer)
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Kinderbuch